Newsletter

   Kontakt

Kompetentes und unabhängiges Wissen für IT-Profis. 

Konferenzen, Workshops und Webinare.

Moderne Kryptographie verstehen und richtig anwenden

  • Datum 15. - 16.03.2022 28. - 29.09.2022

  • Uhrzeit jeweils 09:00 - 12:30 Uhr

  • Preis 879,00 € *

  • Frühbucher 799,00 € *

  • max. 15 Teilnehmer

  • online

Das Seminar bietet einen umfassenden Überblick über die Grundlagen und Anwendung moderner Kryptographie.

Kryptographische Methoden wie Verschlüsselung oder digitale Signaturen bilden das Rückgrat vieler Sicherheitsanker in der IT, sind jedoch oft konzeptionell missverstanden. In einem fundierten und dabei nicht trockenen Workshop werden die grundsätzlichen Konzepte verständlich erläutert, Anwendungsfälle beschrieben und häufige Missverständnisse besprochen.

Der Inhalt orientiert sich dabei an den in der Praxis eingesetzten Methoden. Ziel ist es, die Kryptographie auf konzeptioneller Ebene verstehen zu lernen, um sie richtig anwenden zu können.

Zielgruppe

Der Workshop ist so ausgelegt, dass sowohl Entwickler, als auch Sicherheitsverantwortliche,
Architekten und Administratoren geschult und sensibilisiert werden.

Voraussetzungen

  • Grundlegendes Verständnis von Webanwendungen
  • Basiskenntnisse in der Programmierung
  • Basiskenntnisse in Informationssicherheit

Für diesen Kurs verwenden wir ein gängiges Videokonferenztool. Wir bitten Sie, ein Mikrofon oder Headset zu nutzen.

Inhalte

  • Welche Sicherheitseigenschaften bietet die Kryptographie?
  • Übersicht gängiger, praxiserprobter Verschlüsselungstechniken:
    - Symmetrische Verschlüsselung, Blockchiffren und deren Betriebsmodi
    - Asymmetrische Verschlüsselung, u.a. Überblick über die RSA-Verschlüsselungsverfahren
    - Ende-zu-Ende Verschlüsselung
  • Wie funktioniert ein Schlüsselaustausch? (Hybride Verschlüsselung, Diffie-Hellman)
  • Wie funktionieren digitale Signaturen und wie werden sie korrekt eingesetzt?
  • Hashfunktionen und deren Anwendungsgebiete
  • Was sind Message Authentication Codes (MAC) und wie setzt man sie ein?
  • Besprechung von häufigen Fehlern & Missverständnissen bei der Verwendung von
  • kryptographischen Verfahren
  • Welche Angriffsarten auf Verschlüsselungsverfahren, digitale Signaturen, MACs und Hashfunktionen uws. gibt es?
    - Überblick über Man-in-the-Middle, Chosen-Ciphertext Attacks, Chosen-Message Attacks, Brute Force etc.
  • Anwendungsbeispiele, z.B.:
    - Konzeptioneller Überblick zu TLS
    - Zertifikate und ihre Verwendung (Chain of Trust)
  • Ausblick: Post-Quanten Kryptographie (PQC) & Kryptoagilität

Trainer

Dr. Björn Kaidel

studierte Informatik mit Schwerpunkt Kryptographie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Nach dem Erreichen des Diploms im Jahr 2012 arbeitete er zunächst als
wissenschaftlicher Mitarbeiter am KIT und schloss dort seine Promotion ab. Sein Forschungsschwerpunkt lag dabei auf kryptographischen Verfahren.

Herr Dr. Kaidel ist Mitarbeiter der secuvera GmbH und arbeitet in den Bereichen Penetrationstests und Prüfstelle. Im Rahmen seiner Tätigkeit im Geschäftsbereich Penetrationstests beschäftigt sich Herr Dr. Kaidel u.a. mit technischen Prüfungen von Systemen, Webanwendungen und mobilen Applikationen. Innerhalb der Prüfstelle ist er an Prüfungen und Beratungen beteiligt. Hier hat er u.a. bereits eine Sicherheitsmethodik für einen internationalen Großkunden mitentwickelt und Produktprüfungen durchgeführt.

Herr Dr. Kaidel ist Mitautor mehrerer Artikel bei kryptographischen Fachkonferenzen und verfügt über langjährige Erfahrungen als Dozent (Fachvorträge, Vorlesungen, Seminare, Praktika).

Leistungen Ihres Workshoptickets

  • Workshopunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung

Durchführung

Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Verhinderung eines Referenten, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl (weniger als 50%) nicht möglich, werden die Teilnehmer spätestens 7 Tage vorher durch das heise Events-Team informiert.

Jetzt Tickets buchen

10% Frühbucherrabatt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

15. - 16.03.2022 28. - 29.09.2022

Bitte nutzen Sie für den Ticketkauf eine E-Mail-Adresse, auf die Sie freien Zugriff haben.

* Preise beinhalten 19% Mehrwertsteuer.

Haben Sie Fragen zur Organisation oder der Veranstaltung? Gern beantworte ich Ihre Fragen per E-Mail.

Jennifer Rypalla

Projektmanagerin Workshops