heise Security Tour 2017:

Komplexe Angriffe intelligent verteidigen

Bereits zum 12. Mal nehmen hochkarätige, unabhängige Experten aus der c‘t-Redaktion,
von heise Security und dem Autoren-Umfeld der Heise-Medien aktuelle Sicherheitsbedrohungen
und –trends auf der Security-Konferenz unter die Lupe. Im April und Mai 2017 erfahren Sie wie Sie sich gegen komplexe Angriffe intelligent verteidigen. Unsere Spezialisten stehen Ihnen mit Know-how und Best Practices zur Seite.
 

Das Vortragsprogramm der heise Security Tour ist zu 100% unabhängig und herstellerneutral.

Themenschwerpunkte

  • IoT: Sicherheit im Internet der Dinge
  • DDoS: Schutz vor massiven Attacken
  • Threat Intelligence – Gezielte Abwehr
  • APT – Vorbereiten auf den Ernstfall
  • Cybercrime im Fokus der Strafverfolgung
  • Neue rechtliche Anforderungen an die IT-Sicherheit

Agenda

08:15  Registrierung der Teilnehmer

08:30  Sponsored Business Breakfast (30 Min., optional) Risikofaktor Mensch - schärfen Sie das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter // Kaspersky Lab

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

09:15  Begrüßung und Vorstellung des Programms // Christoph Wegener

09:30  APT begegnen – Vorbereiten auf das Unmögliche // Christoph Fischer

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10:30  Kaffeepause

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11:00  Rechtliche Aspekte der IT-Sicherheit – ein Update // Joerg Heidrich

12:00  Threat Intelligence – mehr als nur das nächste AV // Dror-John Roecher

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13:00  Mittagspause

13:00  Sponsored Business Lunch (30 Min., optional): Würden Sie Ihr IPS heute wieder einstellen? // Oliver Keizers, Fidelis Cybersecurity

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14:00  Podiumsdiskusssion: "AV-Software – realer Schutz oder schädliches Schlangenöl?"

14:30  Massive DDoS-Angriffe – erkennen und sinnvoll handeln // Thomas King, Christoph Dietzel

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15:30  Kaffeepause

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

16:00  Dein Freund und Helfer: Cybercrime im Fokus der Strafverfolgung //
Cybercrime-Experten von BKA/LKA

17:00  IoT – Auswege aus dem sich abzeichnenden Albtraum // Felix von Leitner

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

ab ca. 18:00  Get-together und Networking

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

++ Informationen zu den Referenten und Vortragsinhalten finden Sie hier ++

 

Termine 2017

25. April 2017, Köln (KOMED)

27. April 2017, Hamburg (Ramada Hotel City Center)

4. Mai 2017, Wien (Austria Trend Hotel Savoyen Vienna)

9. Mai 2017, Stuttgart (Steigenberger Graf Zeppelin)

11. Mai 2017, München (Nemetschek Haus)

Zielgruppe

Technische Experten im Unternehmen, Netzwerkadministratoren und Netzwerkplaner, Sicherheits- und Datenschutzverantwortliche

Impressionen von der Tour 2016:

Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.)

Sichern Sie sich bis 30. März 15% Frühbucherrabatt!

Frühbucherticket:
485,00 Euro (bis 30.03.2017)

Standardticket:
570,00 Euro

Treueticket:
513,00 Euro

Haben Sie Fragen zur Anmeldung oder zur Konferenz?

Dann wenden Sie sich einfach an das heise Events-Team unter events@heise.de.

PGP-Zertifizierung

Als Teilnehmer an einem Event der Heise Medien GmbH & Co. KG haben Sie vor Ort die Möglichkeit im Rahmen der Krypto-Kampagne die Zertifizierung Ihrer PGP-Schlüssel zu beantragen.

Bitte bringen Sie dazu Ihren vorab ausgefüllten Zertifizierungsantrag mit.

Krypto-Kampagne