Chef Fundamentals

2-tägiger Workshop vom 10. bis 11. Mai 2017 in Hannover

Mit dieser Schulung steigen Sie in die Konfigurationsverwaltung mit Chef ein. Sie lernen, wie Sie Ihre alltäglichen Aufgaben durch ein Konfigurationsverwaltungstool automatisieren können und wie Chef Ihnen hilft, Ihre Umgebung standardisiert zu verwalten. Dieses Training vermittelt nicht nur die grundlegenden Konzepte, sondern auch wie diese umgesetzt werden können.
 

Anforderungen:

Als Teilnehmer des Workshops sollten Sie über grundlegende Kenntnisse in der Linux-Systemadministration verfügen. Grundlegende Kenntnisse in der Shellprogrammierung und eines beliebigen Editors werden vorausgesetzt.


Leistungen Ihres Workshoptickets:

  • Workshopunterlagen
  • Tagungsgetränke & Verpflegung
  • Teinahmebescheinigung
  • Notebooks werden zur Verfügung gestellt


Der Workshop ist auf 15 Teilnehmer begrenzt!
 

++ Sichern Sie sich bis 28. März 2017 10% Frühbucherrabatt ++

Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.):
Frühbucherticket: 1.346,00 Euro (bis 28.03.2017)
Standardticket: 1.496,00 Euro

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Programm Chef Fundamentals

09:30 - 10:00 Uhr Registrierung
 
Tag 1
 
Beginn ab 10:00 Uhr

  • Einführung in Konfigurationsverwaltung
    - Was ist Konfigurationsverwaltung?
    - Chef im Vergleich mit anderen Produkten
     
  • Komponenten von Chef
     
  • Installation
    - Chef-Workstation
    - Chef-Node
    - Chef-Server
     
  • Einsatzszenarien: Client/Server, Serverless
     
  • Terminologie
     
  • Einstieg in Ruby und die Chef DSL
    - kurzer Einstieg in Ruby
    - GIT
    - Ressourcen allgemein
    - häufig verwendetet Ressourcen
    - Variablen


Zwischendurch: eine Mittagspause von 60 Minuten und zweimalige Kaffeepause von ca. 15 - 30 Minuten

Ende gegen 18:00 Uhr

Tag 2

Beginn ab 09:00 Uhr

  • Erweiterung der Chef DSL
    - Templates
    - Ohai
    - Includes und Abhängigkeiten
    - Verzweigungen
     
  • Community Cookbooks
     
  • Datenhaltung
    - Data Bags
    - Vaults
     
  • erweiterte Konzepte
    - Rollen
    - Environment
    - Policyfiles


Zwischendurch: eine Mittagspause von 60 Minuten und zweimalige Kaffeepause von ca. 15 - 30 Minuten

Ende gegen 17:00 Uhr

 

nach oben

Termin:

10. - 11. Mai 2017
 

Veranstaltungsort:

Heise Medien GmbH & Co.KG
Karl-Wiechert-Allee 10
30625 Hannover


Ihr Referent des Workshops wird gestellt von: B1 Systems GmbH

Haben Sie noch Fragen zur Anmeldung oder zum Workshop?​

Silvia Langer

Tel.: +49 511 5352-366

E-Mail: sil@heise.de