Newsletter

   Kontakt

Kompetentes und unabhängiges Wissen für IT-Profis. 

Konferenzen, Workshops und Webinare.

Internetausfälle kompensieren: Multi-Access-Netze für KMU

  • Datum 23.11.2021

  • Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr

  • Preis 799,00 €

  • Frühbucher 719,00 €

  • max. 10 Teilnehmer

  • online

Der Workshop vermittelt einen Überblick über aktuelle Techniken zu redundanten Internet-Anbindungen von Firmenstandorten.

Heutzutage ist jede Firma auf eine funktionierende Internetanbindung angewiesen. E-Mails, der Zugriff auf Partnernetzwerke, Recherchen, die eigene Standortvernetzung – selbst die Kommunikation per Telefon läuft heutzutage über IP-Netze. Fällt die Internetanbindung aus, und sei es nur für wenige Stunden, "steht" oftmals der ganze Betrieb.

 

Eine redundante Internet-Anbindung, möglichst über unterschiedliche Access-Technologien, gewährleistet in solchen Fällen mindestens eine grundlegende Kommunikation. Der Workshop geht auf die unterschiedlichen Technologien der Access-Netze und deren Eigenschaften ein und hilft, die Herausforderungen bei der Implementierung und dem Betrieb redundanter Anbindungen zu meistern.

 

Beleuchtet werden dabei:

  • nicht nur technische Einschränkungen, sondern auch Kostenaspekte und Verfügbarkeit

  • im Wesentlichen Redundanzlösungen für kleine- und mittlere Unternehmen sowohl für IPv4- als auch IPv6-Netze

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Netzwerkadminstratoren von KMUs sowie Dienstleister, die
Netzwerke für solche Kunden aufbauen und betreiben.

Voraussetzungen

  • Kenntnisse in der Verwaltung von IP-Netzen

  • Layer2-Netzstrukturen (VLANs/Switching)

  • Layer3-(Routing-)Kenntnisse sind von Vorteil (HSRP, grundlegende Routingprotokolle)

  • Netznahe Dienste wie DNS und DHCP

  • Kenntnisse zu IPv6 sind nicht notwendig

Für diesen Kurs verwenden wir ein gängiges Videokonferenztool. Wir bitten Sie, ein Mikrofon oder Headset zu nutzen.

Inhalte (für mehr Details auf die einzelnen Punkte klicken)

Trainer

Holger Zuleger

Holger Zuleger arbeitet seit mehr als 25 Jahren mit Unix-Systemen und IP-Netzwerken. Er kennt sich nicht nur mit dem Aufbau, Routing und der Verwaltung von IPv4-Netzen aus, sondern vermittelt auch seit 15 Jahren Wissen zu dem aktuellen Internetprotokoll IPv6. Er unterstützt Kunden bei der Einführung von IPv6, neuen Netzwerktechnologien sowie sicherer Kommunikation im Internet.

Nach mehrjähriger Tätigkeit im Schulungsbereich und als Netzwerkadministrator ist er seit vielen Jahren in der Datennetzentwicklung eines Internet-Service-Providers tätig
und arbeitet freiberuflich als Netzwerk-Spezialist.

Leistungen Ihres Workshoptickets

  • Workshopunterlagen
  • Teilnahmebescheinigung

Durchführung

Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Verhinderung eines Referenten, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl (weniger als 50%) nicht möglich, werden die Teilnehmer spätestens 7 Tage vorher durch das heise Events-Team informiert.

Jetzt Tickets buchen

10% Frühbucherrabatt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

23.11.2021

Bitte nutzen Sie für den Ticketkauf eine E-Mail-Adresse, auf die Sie freien Zugriff haben.

Haben Sie Fragen zur Organisation oder der Veranstaltung? Gern beantworte ich Ihre Fragen per E-Mail.

Jana Reimann

Projektleiterin Events