2. IT-Sicherheitstag Rhein-Ruhr

IT-Sicherheit für die Praxis

Ohne IT-Sicherheit wird keine nachhaltige Digitalisierung gelingen, daher wollen wir uns am 2. IT-Sicherheitstag Rhein-Ruhr in Gelsenkirchen intensiv mit dem Thema IT-Sicherheit auseinander setzen.

Auf der Konferenz treffen Sie auf Sicherheitsexperten, die über die aktuellen, drängenden Fragen der IT-Sicherheit berichten. Sie liefern Strategien, Lösungen und konkrete Tipps für die praktische Umsetzung im Unternehmen.

Themenschwerpunkte

  • Blockchain
  • Sichere und vertrauenswürdige Cloud-Diensten
  • Das Internet der Dinge: Ein neues Spielfeld für Malware
  • Der 7. Sinn im Internet
  • IT-Sicherheit und KI
  • Live-Hacking: Sicherheitslücken aufspüren und schließen

 

Der 2. IT-Sicherheitstag Rhein-Ruhr ist eine Mischung aus Konferenz, Fachausstellung und Plattform zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

Zielgruppe des 2. IT-Sicherheitstages Rhein-Ruhr

Entscheidungsträger, technische Experten sowie IT-Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte.

 

Agenda des 2. IT-Sicherheitstages Rhein-Ruhr

ab 08:15  Registrierung der Teilnehmer

 

09:15  Begrüßung und Vorstellung des Programms

09:30  Blockchain-Technologie – Sicherheit und Anwendungen // Prof. Norbert Pohlmann, if(is)

10:05  IT Security made in Germany // tba

 

10:40  Kaffeepause

 

11:10  Ransonware – und immer noch kein Ende // tba

11:40  Der 7. Sinn im Internet // Benjamin Krüger, if(is)

12:15  Forensik im Cyberraum // tba

 

12:50  Mittagspause

 

14:00  Alles in die Cloud – aber ohne Risiko oder Versicherungen // Sponsorenvortrag

14:35  Malware für IOT-Geräte // Prof. Christian Dietrich, if(is)

15:05  Keine Chance dem Blackout – Resilienz kritischer Infrastrukturen // Sponsorenvortrag

 

15:40  Kaffeepause

 

16:10  IT-Sicherheit und Künstliche Intelligenz (KI) // tba, if(is)

16:40  Live-Hacking // Matteo Cagnazzo, if(is)

 

ab ca. 17:30  Get-together und Networking

Vorträge & Referenten des 2. IT-Sicherheitstages Rhein-Ruhr

Detaillierte Informationen zu den Referenten und Vorträgen finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Partner des 2. IT-Sicherheitstages Rhein-Ruhr

Jetzt zum Vorteilspreis!
Frühbucherpreis erhältlich bis 17.04.2018

Termin:

29. Mai 2018

 

Teilnahmegebühr (inkl. MwSt.):

Frühbucherticket:
135,00 Euro

Treueticket:
143,00 Euro

Standardticket:
159,00 Euro

 

Veranstaltungsort:

Institut für Internet-Sicherheit – if(is)

Westfälische Hochschule Gelsenkirchen
Neidenburger Str. 43
45897 Gelsenkirchen

Eine Veranstaltung von:

Haben Sie noch Fragen zur Anmeldung oder zur Konferenz?​

Svenja Goltz, Projektmanager

Email