heise DevSec

Die Herausforderungen an Entwickler, ihre Programme sicher zu gestalten, sind zahlreich. Sie müssen nicht nur ihren eigenen Code im Blick behalten und gründlich testen, um Schwachstellen aller Art zu vermeiden. Um sichere Software abzuliefern, müssen Sie sich auch Gedanken über mögliche Angriffsszenarien machen und vorab Konzepte für den Umgang mit Fehlern entwerfen. Zudem sollten sie mit externen Fehlerquellen rechnen: Eine unsichere Verbindung, eine Schwachstelle in der Datenbank oder ein kompromittiertes Fremdmodul können unbemerkt Hintertüren in der eigenen Applikation für Angreifer öffnen.

Auf der heise devSec treffen sich Sicherheitsexperten sowie Entwickler und Architekten, die das Thema Security im Fokus haben. Sie lernen die Tricks der Angreifer kennen und bekommen ein Gespür dafür, wie sich Vorkehrungen gegen das Unerwartete treffen lassen.

Veranstalter sind heise Developer, heise Security, iX und dpunkt.verlag.