Referenten

Prof. Jochem Müller

Studiengangsleitung Kreatives Management, Hochschule Ansbach

Jochem Müller ist Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Ansbach. Seit 1999 lehrt er in den Schwerpunktbereichen Marketing und Controlling.
Nach seiner eigenen Hochschulausbildung, war der gelernte Diplom-Betriebswirt und Diplom Kaufmann langjährig erfolgreich in Führungspositionen namhafter Handels- und Konsumunternehmen tätig. Er promovierte nebenberuflich an der Universität Bayreuth, bei Prof. Dr. Heymo Böhler, zum Thema Strategische Wertsystem-Allianzen. Im Jahre 2008 erhielt er als erster Hochschulprofessor in Bayern das „Zertifikat Hochschullehre Bayern“. 2016 absolvierte er die Profistufe als hochschuldidaktisches Exzellenzprogramm.
Seit 2010 ist er Studiengangleiter für den berufsbegleitenden MBA Studiengang Kreatives Management. Darüber hinaus leitet Prof. Dr. Jochem Müller als wissenschaftlicher Direktor das Controlling Forum und das Institut für kreative Unternehmensführung MARKETIA an der Hochschule Ansbach. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Kreativität, Innovationsmanagement, Creative Leadership, Kompetenzentwicklung, Gesundheitsmanagement und Performance Measurement.
Der zertifizierte Bergwanderführer, Ausdauersportler, Lauf- und Marathontrainer, Entspannungstrainer, Personal Coach und Psychologische Berater denkt zielorientiert, agil und interdisziplinär.

Stefanie Kemp

innogy SE

Head of Cross Function Domain

 

Weitere Infos folgen in Kürze

Andreas Bös

Mitgründer und Geschäftsführer, Age of Artists


Dirk Dobiéy ist Autor, Mitgründer des gemeinnützigen Beratungs- und Ausbildungsunternehmens Age of Artists (www.ageofartists.org). Die Mission von Age of Artists ist von den kreativen Disziplinen zu lernen, um wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen besser zu bewältigen. Konkret unterstützt das Unternehmen Organisationen dabei ihre Zukunftsfähigkeit zu sichern und eine dauerhafte Umgebung für Kreativität, Innovation und verbesserte Zusammenarbeit zu schaffen. 
Von 2004 bis 2014  war er in unterschiedlichen Führungsfunktionen in der mittleren Leitungsebene bei SAP tätig, zuletzt als Global Vice President Knowledge and Enablement Solutions. Davor arbeitete er als Berater für Strategieentwicklung und Veränderungsmanagement bei Hewlett Packard sowie als Beratungsleiter bei T-Systems. Dobiéy hat internationale Betriebswirtschaft und Sozialwissenschaft in Deutschland, Spanien und Schweden studiert.
Er engagiert sich als Beirat der Gesellschaft für Wissensmanagement und ist Autor mehrerer Bücher, Buch- und Magazinbeiträge und unterrichtet an verschiedenen Hochschulen. Dobiéy lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in der Nähe von Dresden.