PROGRAMM

 
Tag 1 – 05.06.2018
 
Block „Big Picture – Connected Life”
 
09:30 – 09:45 Uhr Begrüßung durch Prof. Sahin Albayrak, Vorstandsvorsitzender Innovationszentrum Connected Living; Leiter DAI-Labor der Technischen Universität Berlin & Stephan Schneider Senior Manager Business Development Vodafone, Vorstandsvorsitzender der Digitalen Stadt Düsseldorf
 
09:45 – 10:00 Uhr Keynote/Begrüßung durch Achim Berg, Präsident BITKOM

10:00 – 10:45 Uhr Podiumsdiskussion: „Status Quo, Trends, Entwicklungen, Strategien, Herausforderungen im vernetzten Leben“ mit Achim Berg, ​Präsident BITKOM, Ingeborg Esser, Hauptgeschäftsführerin GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V.GdW, Christian Korff, Managing Director Public Sector & SP Broadband Germany & Mitglied der deutschen Geschäftsleitung Cisco, Prof. Sahin Albayrak, Vorstandsvorsitzender Innovationszentrum Connected Living; Leiter DAI-Labor der Technischen Universität Berlin
 
10:45 – 11:15 Uhr Kaffeepause
 
Block „Connected Devices & Technologies“

11:15 – 11:30 Uhr Partner-Keynote

11:30 – 11:45 Uhr Impulsvortrag „Making 5G a Commercial Reality”, Hamid-Reza Nazeman, Country Manager for Germany and Central Europe, Qualcomm

11:45 – 12:30 Uhr Podiumsdiskussion: „Vernetzte Produkte und Technologien: Chancen für digitale Mehrwertdienste“ mit Michael Mücke, Managing Partner, Mücke, Sturm & Company GmbH, Hamid-Reza Nazemann, Country Manager for Germany and Central Europe, Qualcomm, Mark Hüsges, geschäftsführender Gesellschafter, Loewe Technologies GmbH, Dr. Christian Bogatu, Co-Founder & CEO Fresh Energy GmbH

12:30 – 13:30 Uhr Business Lunch
 
Block „Gesundheit & Pflege/Plattformen, Middleware & Ökosysteme“
 
Session 1: Gesundheit & Pflege
13:30 – 13:45 Uhr Keynote „Politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen für die digitale Gesundheitsversorgung & Pflege“, Thomas Isenberg, Mitglied im Berliner Abgeordnetenhaus (SPD)

13:45 – 14:00 Uhr Keynote Prof. Dr. Burkert Pieske, Direktor Med. Klinik m.S. Kardiologie, Charité, Dt. Herzzentrum - angefragt // Impulsvortrag Das „Digitale Gesundheitsnetzwerk“ – Chancen durch digitale Vernetzung, Christian Klose, CDO der AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

14:00 – 14:45 Uhr Podiumsdiskussion „Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung – Was brauchen wir wirklich, damit Patienten von einer modernen, digital gestützten Versorgung profitieren?“ mit Christian Klose, CDO der AOK Nordost - Die Gesundheitskasse, Dr. Hardy Kietzmann, Director Innovation Sanofi, Thomas Isenberg, SPD, Gunther Nolte, CIO Vivantes, Prof. Dr. Burkert Pieske, Direktor Med. Klinik m.S. Kardiologie, Charité, Dt. Herzzentrum - angefragt
 
Session 2: Plattformen, Middleware & Ökosysteme
13:30 – 13:45 Uhr Keynote „Politische Rahmenbedingungen für branchen- und herstellerübergreifende Plattformen/Ökosysteme, Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas, Abteilungsleiter Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen, BMBF - angefragt

13:45 – 14:00 Uhr Partner-Keynote „To share or not to share? – die Bedeutung von Daten für Plattformen und Ökosysteme“, Lars Heidemann, Head of Business Development IoT, Telefónica Germany NEXT GmbH

14:00 – 14:45 Uhr Podiumsdiskussion „Plattformen, Middleware & Ökosysteme“ mit Andreas Bös, Senior Director Conrad Connect, Lars Heidemann, Head of Business Development IoT, Telefónica Germany NEXT GmbH, Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas, Abteilungsleiter Schlüsseltechnologien – Forschung für Innovationen, BMBF - angefragt, Grzegorz Lehmann, Chief Technology Officer, IOLITE
 
15:00 – 15:30 Uhr Startup-Pitch, powered by Wayra
 
15:30 – 16:00 Uhr Kaffeepause
 
16:00 – 17:00 Uhr
Workshop 1: „Disrupt Healthcare: Create your Digital Business Model – so schnell kann es gehen!” mit Dr. Uwe Andreas Amann, Head of Pharma & Health, Detecon International GmbH
Workshop 2: „Chancen und Potentiale von Blockchain in den Bereichen Smart Home und vernetztes Leben“ mit Michael Mücke, Managing Partner, Mücke, Sturm & Company GmbH
 
Block „Leadership & digitale Ethik“
 
17:00 – 17:15 Uhr Impulsvortrag „Physical. Now Digital. ‚IoT ist keine Technologie, sondern eine Evolution‘“, Bernd Günter, Client Principal Smart EcoSystems, ThoughtWorks Deutschland

17:15 – 17:30 Uhr Keynote „Company Rebuilding – the original“, Dr. Heinrich Arnold, CEO, Detecon International GmbH und Verena Vinke, Senior Consultant / Deputy Practice Lead Company Rebuilding, Detecon International GmbH

17:30 – 18:10 Uhr Podiumsdiskussion „Zwischen Freiheit und Verantwortung – Digitalisierung als ethische Herausforderung“ mit Lars Gatschke, Referent Team Finanzen, Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. vzbv., Dr. Björn Schmitz-Luhn, Geschäftsführung, ceres - Cologne Center for Ethics, Rights, Economics, and Social Sciences of Health, Dr. Andrea Timmesfeld, Country Functional Head Public Affairs & Community Engagement / Leiterin Hauptstadtbüro Berlin Generali Deutschland AG, Marco Junk, Geschäftsführer Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
 
18:10 – 18:15 Uhr Zusammenfassung durch Prof. Sahin Albayrak & Stephan Schneider
 
18:30 – 22:00 Uhr Networking mit Sektempfang und Business Dinner
 
Tag 2 - 06.06.2018
 
Block „Business Models/Markt/Strategien“

09:15 – 09:20 Uhr Begrüßung durch Prof. Albayrak & Stephan Schneider

09:20 – 09:35 Uhr Impulsvortrag „Home Energy Management Data based new Business Models“ Tessa Haverland, Business Development Manager, Vattenfall

09:35 – 09:50 Uhr Impulsvortrag „Transformation from traditional reatil & distributor to a provider of a Connected IoT Ecosystem“, Aleš Drábek, Chief Digital & Disruption Officer, Conrad Electronic SE

09:50 – 10:10 Uhr Podiumsdiskussion „Business Models, Markt & Strategien“ mit Dr. Heinrich Arnold, CEO, Detecon International GmbH, Tessa Haverland, Business Development Manager, Vattenfall, Aleš Drábek, Chief Digital & Disruption Officer, Conrad Electronic SE, Michael Mücke, Managing Partner, Mücke, Sturm & Company GmbH
 
10:10 – 10:30 Uhr Kaffeepause​
 
Block „Finance: Insurance & Banking“
 
10:30 – 10:45 Uhr Impulsvortrag „Digitalisierung in der  Versicherungswirtschaft – Ausgangspunkte, Herausforderungen, Perspektiven“, Prof. Fred Wagner, Studiengangsleiter Lehrstuhl für Versicherungsbetriebslehre, Universität Leipzig

10:45 – 11:00 Uhr Impulsvortrag „Smart Insurance Transformation: Aus Versicherung wird Verbesserung“, Dr. David Stachon, Chief Business Officer Digital und Unabhängige Vertriebe (Mitglied des Vorstands) der Generali Deutschland AG u. Vorstandsvorsitzender der CosmosDirekt

11:00 – 11:15 Uhr Impulsvortrag „Banken im Wandel. Mit dem Thema Voice in die Zukunft“, Christian Wendrock-Prechtl, Leiter User Interface, comdirect bank AG

11:15 – 12:00 Uhr Podiumsdiskussion „Auswirkungen der Digitalisierung auf die Finanz- & Versicherungsbranche – neue Ansätze im vernetzten Leben“ mit Prof. Fred Wagner, Studiengangsleiter Lehrstuhl für Versicherungsbetriebslehre, Universität Leipzig, Dr. David Stachon, Chief Business Officer Digital und Unabhängige Vertriebe (Mitglied des Vorstands) der Generali Deutschland AG u. Vorstandsvorsitzender der CosmosDirekt, Georg Hermann, Director Product Managment Home Control, devolo AG, Sven-Moritz Becker, Prokurist bei Ingenico Payment Services GmbH
 
12:00 – 12:45 Uhr Business Lunch

12:45 – 13:15 Uhr Startup-Pitches, powered by Wayra
 
Block „Datenschutz, Sicherheit, Big Data“

13:15 – 13:30 Uhr Keynote Thomas Jarzombek, MdB CDU

13:30 – 13:45 Uhr Keynote Andreas Könen, BMI – angefragt

13:45 – 14:00 Uhr Impulsvortrag „Digitale Transformation: Sicherheit im Zeitalter vernetzter Daten“, Dr. Dirk Stenkamp, Vorstandsvorsitzender TÜV NORD AG

14:00 – 14:45 Uhr Podiumsdiskussion „Sicherheit und Datenschutz in den Zeiten von Big Data“ mit Dr. Dirk Stenkamp, Vorstandsvorsitzender TÜV NORD AG, Thomas Jarzombek MdB CDU, Cafer Tosun, Senior Vice President, SAP SE, Andreas Könen, BMI – angefragt

14:45 – 15:15 Uhr Kaffeepause
 
Block „Connected Society“

15:15 – 16:15 Uhr
Workshop 3: „Banken im Wandel. Mit dem Thema Voice in die Zukunft“ mit Miriam Leparoux, User Experience Management​, comdirect Bank AG und Susanne Swindells, comdirect Bank
Workshop 4: „Futurespective: Welche Klippen gilt es, zu umschiffen auf dem Weg zu einem erfolgreichen IoT-Projekt?‘“ mit Bernd Günter, Client Principal Smart EcoSystems, ThoughtWorks Deutschland
 
16:15 – 16:55 Uhr Podiumsdiskussion „Connected Society“ mit Sabine Smentek, Staatssekretärin für Informations- und Kommunikationstechnologie in der Senatsverwaltung für Inneres und Sport von Berlin, Michael Zahn, Deutsche  Wohnen – angefragt, Prof. Sahin Albayrak, Vorstandsvorsitzender Innovationszentrum Connected Living; Leiter DAI-Labor der Technischen Universität Berlin, weitere Podiumsdiskussionsteilnehmer

16:55 – 17:00 Uhr Zusammenfassung durch Prof. Sahin Albayrak & Stephan Schneider