Connected Living ConnFerence 2017

Der Mensch im Fokus der Digitalen Transformation

Die Digitale Vernetzung hält Einzug in unser Leben.
Neue Formen der Mobilität, Energie- und Gesundheitsversorgung, neue Wohnkonzepte und digitale Services werden möglich und können unseren Alltag entscheidend verbessern. 

Auf der 3. Connected Living ConnFerence erfahren die Teilnehmer, wie sie die Potentiale der Digitalen Transformation für ihr Unternehmen erkennen und nutzen können. Top-Speaker beleuchten, wie sich der digitale Wandel auf Unternehmen auswirkt und liefern mögliche Strategien, um für die Zukunft gerüstet zu sein.

Zur CLC2017 werden über 150 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik erwartet.

Top-Themen der Connected Living ConnFerence

• Geschäftsmodelle und Marktstrategien im Connected Life

• Future of Connected Devices

• Chancen für Telekommunikationsanbieter

• Smart Living- & Smart Working-Spaces

• Datenschutz & Security

• Innnovative Ansätze in Connected Health & Connected Energy

• Künstliche Intelligenz im Vernetzten Leben

 

Als Speaker sind u.a. mit dabei:

Dr. Heinrich Arnold, CEO Detecon International Executive Chairman Telekom Innovation Laboratories, Prof. Dr. Dr. Sahin Albayrak, Leiter DAI-Labor der Technischen Universität Berlin, Dr. Dirk Stenkamp, Vorstand der TÜV NORD AG, Board of Management - Industrial Service, IT / International Business sowie Ingeborg Esser, Hauptgeschäftsführerin des GdW.

 

Mischung aus Top-Level-Keynotes, interaktiven Workshops, CXO-Roundtable und Networking

Freuen Sie sich auf 30 Sprecher aus Wirtschaft, Politik und Top-Management, intensive Workshops, CXO-Roundtable und Startup-Pitches.

Die interaktiven Formate sowie die Abendveranstaltung der Connected Living ConnFerence bieten Ihnen die perfekte Networking-Plattform:

Vernetzen Sie sich mit Verantwortlichen aus den Unternehmensbereichen Strategie, Marketing, Technologie, Produkt- & Innovationsmanagement sowie Forschung, Politik und mit Startups, um wertvolle Kooperationen zur Entwicklung innovativer Produkte, Services und Geschäftsmodelle aufzubauen.

 

Zielgruppe

Unternehmen,

  • die Anknüpfungspunkte in den Bereichen Smart Home, Connected Health/Care, Connected Energy, Connected Car & Smart Mobility und Smart City haben.
  • die sich vom digitalen Wandel stark beeinflusst fühlen und von den Chancen profitieren wollen. 

 

Das Innovationszentrum

 Connected Living e.V.

bringt bereits eine Vielzahl solcher Unternehmen branchenübergreifend zusammen und treibt gemeinsam mit seinen Partnern die nutzerzentrierte Entwicklung des Connected Life der Zukunft.

Eine Veranstaltung von

Teilnahmegebühr

Connected Living-Mitglieder :

Standardticket:

705,00 Euro (inkl. MwSt.)

_ _

Nicht-Mitglieder:

Standardticket:

940,00 Euro (inkl. MwSt.)

Veranstaltungsort

MELIA BERLIN
Friedrichstrasse 103
10117 Berlin
Tel.: +49 30/
 20 60 790 0

www.melia.com

Termin

15. - 16. Februar 2017

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?